Magnetismus und elektronische Korrelationenen

Vorlesung im Wintersemester, Donnerstags, 13.30-16.00

W. Brenig, St. Süllow, P. Lemmens
IThP und IPKM, TU Braunschweig

 

Zeit, Ort, Zielgruppe:

 

- Donnerstags, 13.30-16.00 (bis auf weiteres)

- Seminarraum des IMNF

- Studierende der Physik nach dem Vordiplom.


 


Die Vorlesung stellt in einer Kombination von Experiment und Theorie wichtige Aspekte des Magnetismus und elektronischer Korrelationen von Festkörpern dar.

Die Vorlesungen werden in Blöcken zu je drei Vorlesungsstunden abwechselnd und sich ergänzend von S. Süllow und W. Brenig gehalten. Darauf folgt ein materialorientierter Teil von P. Lemmens.

 


Termine der Vorlesungen von P. Lemmens:

- 03.2.2005

Realisierung von Quantenspinsystemen und Effekte elektronischer Korrelationen in Übergansmetallverbindungen, magnetische Eigenschaften von 1D Spinsystemen, Spin-Peierls Übergang, Ladungsinstabilitäten in niedrigdimensionalen Systemen, ..

- 10.2.2005

Hochtemperatursupraleiter (Cuprate): Supraleitung, Phasendiagramme, Symmetrie des Ordnungsparameters, Resonanzmode, mögliche Mechanismen der Supraleitung

Manganate: Verbindungen mit großen Magnetowiderstandseffekten, Doppelaustausch, Jahn-Teller-Effekt, orbitale und magnetische Ordnung, ..

 

Einführung:

Theorie:

- Ursachen des Magnetismus, direkter Austausch (intra- und inter-atomarer Austausch), Austauschintegral, Coulombintegral

- ein- und zwei-Teilchenkorrelationsfkt.

- ..(wird fortgesetzt)

 

Experiment:

- Grundlagen des Magnetismus, historische Einführung, Einheitensysteme, lokalisierte Systeme, Symmetriebrechung..

- Materialien (4f-Elektronensysteme und 3d-Elektronensysteme)

- magnetische Suszeptibilität wechselwirkungsfreier Momente

- experimentelle Techniken


 

Literatur und weitere Quellen (noch vorläufig):

 

 

·     Lehrbücher Magnetismus

     - A. Auerbach, "Interacting Electrons and Quantum Magnetism"
Springer 1994

     - P. Fazekas, "Lecture Notes on Electron Correlations and Magnetism"
World Scientific 1999


- J. Jensen, A.R. Mackintosh             „Rare Earth Magnetism“
                                                           Clarendon Press
                                                           Oxford 1991
 

·       Niederdimensionaler Magnetismus
-     P. Lemmens, et al., “Light Scattering in Low Dimensional Quantum Spin Systems”, siehe "Preprints" auf diesem Server

·       Manganate
- C.N.R. Rao und B. Raveau (Eds), "Colossal Magnetoresistance, Charge Ordering and Related Properties of Manganese Oxides", World Scientific, Singapore 1998

- J.M.D. Coey, M. Viret, S.v. Molnár "Mixed valence manganites"
 Adv. Phys. 48 (1999), 167 – 293

·       High Temperature Superconductors
      - B. Keimer, "Spin Excitations in High Temperature Superconductors"
          in: Brückel & Eberhardt (Eds) "Dynamik in kond. Materie"
          Vorlesungsman., 31.
Ferienkurses des IFF, Forschungszentrum Jülich
 

·       Dünnschichtsysteme
- J.A. C. Bland, B. Heinrich (Eds), "Ultrathin Magnetic Structures I & II“
Springer-Verlag Berlin 1994

- L. H. Bennett, R. E. Watson, "Magnetic Multilayers“
World Scientific, Singapore 1994

- P.D. Dederichs, P. Grünberg (Eds) "Magnetische Schichtsysteme"
 Vorlesungsmanuskripte 30. Ferienkurs des IFF 1999
 Forschungszentrum Jülich

·       Permanent-Magnete
- J.M. D. Coey (Ed), "Rare-Earth Iron Permanent Magnets"
Clarendon Press, Oxford 1996

 

 


 

Zur Ergänzung:

 

In diesem Semester findet auch die Vorlesung Experimentelle Methoden der Festkörperphysik von P. Lemmens statt, die wir zur Ergänzung empfehlen.


 

 

 

 



Diese Web-Seite stellt keine Meinungsäußerung der TU Braunschweig dar.

p.lemmens at tu-bs.de, letzte Änderung: 14.01.2005